TUB-Logo

Kunden - Projekte - TRends

Top: Österreichs Firmen nutzen das Internet

20.08.2009 veröffentlicht
Aus einer Untersuchung der Europäischen Kommission geht hervor, dass österreichische Unternehmen bei der Nutzung von Internet-Lösungen für interne Geschäftsabläufe im Spitzenfeld der EU sind.

Die Österreicher nehmen bei der digitalen Anwendung interner Geschäftsabläufe mit 59 Prozent den dritten Platz in der EU ein. Spitzenreiter sind die Niederlande (72 Prozent) vor Irland (62). Weiters liegt Österreich beim Anteil der Bevölkerung, die täglich das Internet nutzt, mit 48 Prozent an neunter Stelle in der EU. Den ersten Platz nehmen die Dänen mit 71 Prozent ein, Schlusslicht ist Rumänien mit 15 Prozent.

Die EU-Kommission verweist auf das große Jobpotenzial für Europa durch Breitband-Internet. Bis 2015 könnten rund zwei Millionen Arbeitsplätze durch die digitale Wirtschaft entstehen.


Quelle:
E-BUSINESS-COMMUNITY

Link zum Artikel

Stets informiert


Abonnieren Sie unsere News auch als RSS!
Mehr Informationen finden Sie unter folgendem Link.

News als RSS abonnieren


copyright by TUB 2008
zurück top empfehlen drucken